table_back_schmal.gif
spalte_links_myfc.gif
Bewerber
Unternehmen
e-mail  
Passwort go





Modulare Weiterbildung

Modulare Weiterbildung
„Fachkraft für Rechnungswesen“
mit SAP®/R3®, DATEV und KHK Sage 2000


Dauer:

8 Monate – 27. Oktober 2003 – 25. Mai 2004
Vollzeitunterricht von 8.00 – 15.15. Uhr
Laufender Einstieg möglich!

Inhalte:

Modul 1:     Buchführung / Lohnbuchhaltung
Modul 2:     Jahresabschluss nach HGB
                    und IAS / US-GAAP
Modul 3:     EDV Standardsoftware mit Erwerb des
                    europäischen Computer-Führerscheins (ECDL)
Modul 4:     Finanz- und Lohnbuchhaltung
                    mit KHK und DATEV
Modul 5:     Finanz- und Lohnbuchhaltung
                    mit SAP® R/3®

Zulassungsvoraussetzungen:

Kaufmännischer Berufsabschluss und
mindestens 3-jährige entsprechende Berufserfahrung
oder 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung

Förderung:

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen
übernimmt das Arbeitsamt die Lehrgangsgebühren (Bildungsgutschein)

Perspektiven:

Einsatz im betrieblichen Rechnungswesen
oder Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter/in

Ausbildungsinhalte siehe weiter unter
http://www.gfs-wifa.de


Jobs finden
Bewerber finden
Firmenüberblick
Anmeldung
Karriere und Mehr
Wissenspool
Aktuelle Informationen
Bewerberratgeber
Fit am Arbeitsplatz
Tests
Kontakt und Partner
Häufig gestellte Fragen
Company
Partner
Kontakt
Impressum
Weiterbildung