table_back_schmal.gif
spalte_links_myfc.gif
Bewerber
Unternehmen
e-mail  
Passwort go





Fachkaufmann - Finanzierung

Aufgabe


Fachkaufleute für Finanzierung nehmen steuernde und kontrollierende Funktionen im Bereich Finanzwesen in Unternehmen wahr. Für die Geschäftsleitung erstellen sie Entscheidungshilfen, indem sie relevante Zahlen, Berichte und Analysen aus dem Finanzwesenbeschaffen und erläutern. Sie überwachen die Finanzmittel des Unternehmens zur Liquiditätssicherung und sind darüber hinaus beispielsweise für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs, der Kassenführung und des Mahnwesens zuständig.

Ausbildung


Bei der Ausbildung zum Fachkaufmann/zur Fachkauffrau - Finanzierung handelt es sich um eine berufliche Fortbildung nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG), in der Regel im Anschluss an eine kaufmännische Berufsausbildung. Die Fortbildungsprüfung ist durch Rechtsvorschriften der Industrie- und Handelskammern geregelt. Die Gesamtdauer der Vorbereitungskurse beträgt in Teilzeit in der Regel eineinhalb bis 2 Jahre.


Jobs finden
Anmeldung
Karriere und Mehr
Wissenspool
Bewerberratgeber
Fit am Arbeitsplatz
Kontakt und Partner
Häufig gestellte Fragen
Company
Partner
Kontakt
Impressum
Fachkaufmann