table_back_schmal.gif
spalte_links_myfc.gif
Bewerber
Unternehmen
e-mail  
Passwort go






Aufgabe


Kontokorrentbuchhalter/innen sind verantwortlich für die Organisation, Führung und Überwachung der Konten, die Prüfung der Kontoabrechnungen und die Erstellung der Bilanzen, wie etwa Quartalsabschlüsse. Weiterhin stellen sie Zahlenmaterial für betriebliche Entscheidungen bereit, wirken bei der Erstellung des Geschäftsberichtes mit und prüfen und erstellen Rechnungen. Auch Tätigkeiten im Forderungsmanagement können zu ihren Aufgaben gehören, zum Beispiel telefonische Betreuung der Kunden, Bonitätsprüfungen, Mahnwesen, Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten oder Überwachung der Kreditlimits.

Zugang


Der Zugang zur Tätigkeit als Kontokorrentbuchhalter/in ist nicht geregelt. Zugang haben Beschäftigte mit den Berufsabschlüssen Buchhalter/in, Fachkraft für Rechnungswesen und Buchführung sowie Buchhaltungsfachkräfte. Notwendige fehlende Kenntnisse können durch Einarbeitung nachgeholt werden.


Jobs finden
Anmeldung
Karriere und Mehr
Wissenspool
Bewerberratgeber
Fit am Arbeitsplatz
Kontakt und Partner
Häufig gestellte Fragen
Company
Partner
Kontakt
Impressum
Kontokorrentbuchhalter