table_back_schmal.gif
spalte_links_myfc.gif
Bewerber
Unternehmen
e-mail  
Passwort go






Aufgabe


Lohnbuchhalter/innen sind verantwortlich für die Organisation, Führung und Überwachung der Lohnbuchhaltung unter Berücksichtigung des gültigen Arbeits- und Tarifrechts, des Lohnsteuerrechts und der Bestimmungen des Sozialversicherungsrechts. Sie führen die gesamte Lohn- und Gehaltsabrechnung für die Beschäftigten durch und stellen die Lohn- und Gehaltsauszahlung einschließlich der fristgerechten Zahlung von Steuern und Sozialabgaben sicher. Weiterhin stellen sie Zahlenmaterial für betriebliche Entscheidungen bereit und wirken bei der Erstellung des Geschäftsberichtes mit.

Zugang


Der Zugang zur Tätigkeit als Lohnbuchhalter/in ist nicht geregelt. Üblicherweise wird eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Buchhalter/in vorausgesetzt. Beschäftigten mit dem Berufsabschluss Buchhaltungsfachkraft, ist der Zugang zur Tätigkeit ebenso möglich wie für Fachkräfte für Rechnungswesen und Buchführung. Notwendige fehlende Kenntnisse können durch Einarbeitung nachgeholt werden.


Jobs finden
Anmeldung
Karriere und Mehr
Wissenspool
Bewerberratgeber
Fit am Arbeitsplatz
Kontakt und Partner
Häufig gestellte Fragen
Company
Partner
Kontakt
Impressum
Lohnbuchhalter